Mittwoch, 22. November 2017

Tag der offenen Tür

Ein informatives und abwechslungsreiches hatten unsere Lehrer/-innen und Schüler/-innen für den Tag der offenen Tür vorbereitet. Bei verschiedenen Stationen konnten sich die Besucher/-innen über unsere Schule informieren: In der Integrationsklasse gab es einen Experimente-Stationenbetrieb zum Thema Sinnesorgane, im Computerraum konnten die Kinder ihre Lesefertigkeit und im Turnsaal ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, es gab Gelegenheit, die Theatergruppe und Bühnenbildner zu besuchen und im Physiksaal mit Elektrizität zu experimentieren und in der Schulküche wurden Lebkuchen gebacken und verziert.
Bei Kaffee, Kuchen und Brötchen in unserer Schulbücherei gab es schließlich noch die Möglichkeit, persönliche Fragen zu besprechen und den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen.



Dienstag, 21. November 2017

Deutschunterricht einmal anders...

Vorgänge beschreiben klingt ja nicht gerade so spektakulär wie beispielsweise Erlebnisse zu erzählen. Deshalb gestalten wir, die 2a, unsere Schularbeitenvorbereitung einmal anders.

Neben dem Rezept vom perfekten Lehrer oder der perfekten Lehrerin schreiben wir gemeinsam ein Klassenkochbuch. Das Cover dazu wird im Zeichenunterricht gestaltet. Darin befinden sich die absolut besten Köstlichkeiten jedes Klassenmitglieds - sozusagen eine nachhaltige Schularbeitenvorbereitung.

Am besten gefallen uns aber die praktischen Beispiele wie Krawattenbinden üben, Servietten falten oder den besten aerodynamischen Papierjet zu bauen. Dies bedarf viel Übung, Fingerfertigkeit und Motivation. Auch ein Fliegerweitflugwettkampf darf dabei nicht fehlen. Spaß garantiert!



Mittwoch, 15. November 2017

Helfen bringt Freude

Wie jedes Jahr beteiligen wir uns an der Aktion "Helfen bringt Freude". Sachspenden für Rumänien wurden fleißig gesammelt und Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen sortieren diese und machen Weihnachtspäckchen.


Schulhaus-Deko

Herbstlich geschmückt ist unser Schulhaus.

Und damit auch in der dunkleren Zeit des Jahres die Motivation nicht verloren geht, lassen wir uns beim Stiegensteigen von positiven Sprüchen ermuntern!


Bibelausstellung

Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen besuchten die Bibelausstellung im Pfarrsaal. Informationen über das Judentum und Bibelspiele wurden angeboten. Besonders beliebt war der Tisch mit den Speisen aus Israel zum Verkosten.




Mittwoch, 8. November 2017

Autorenlesung

Am 7. November begeisterte der Schweizer Schriftsteller Werner Egli die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen mit einer humorvollen Lesung aus seinen Werken. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und freuten sich am Schluss über zahlreiche Autogramme.


Mittwoch, 1. November 2017

English Project Days

The English project days on October 30th, 31st and November 3rd with Jon White, Kelvyn Roberts and Joel once again were a success for 45 2nd-year-pupils.
These days 

  • make a different learning experience for our children
  • give the fun and excitement of working with native English teachers
  • make kids use English throughout  all three days
  • show a visible improvement in learner confidence at the end of the course

English project weeks  have become a successful tradition at our school as we focus on communication and creativity. 
For more information see  www.e-p-w.at  (English Project Weeks) 


Dienstag, 31. Oktober 2017

Berufspraktische Tage - "Schnupperlehre"

Drei Tage lang hatten unser Viertklassler die Möglichkeit, in verschiedensten Firmen und Berufen zu "schnuppern". Für die Jugendlichen im 9. Schuljahr ist das eine gute Möglichkeit, die Firmen, bei denen sie sich nun bewerben wollen, kennen zu lernen, aber auch diejenigen, die nächstes Jahr eine weiterführende Schule besuchen, nutzten diese Tage, um konkrete Einblicke ins Berufsleben ihrer Wunschberufe zu bekommen.




Samstag, 21. Oktober 2017

Klassensprecherwahl

Am 20. Oktober wurden in allen Klassen die Wahlen der Klassensprecher/-innnen und deren Stellvertreter/-innen durchgeführt. Die ersten Klassen haben sich ganz besonders darauf vorbereitet, denn der Klassensprecher/die Klassensprecherin hat eine wichtige Aufgabe für das Zusammenleben in der Klasse und auch bei der Kommunikation zwischen Lehrer/-innen und Schüler/-innen.
Die Kandidaten präsentierten vor der Wahl ihre Schwerpunkte und erklärten, wie sie sich für die Klassengemeinschaft einsetzen wollen, die Erstklasser gestalteten dazu Plakate.
In jeder Klasse gab es eine Wahlurne und die Stimmenauszählung wurde von den Kindern mit Spannung verfolgt.

Im Anschluss an die Wahl wurde die erste Konferenz der Klassensprecher/-innen und deren Stellvertreter/-innen abgehalten, bei der Frau Direktor und Frau Fischill auch den gewählten Vertretern ihrer Klasse gratulierten.


Lehrlingsshow

Interessante Einblicke ins Berufsleben im Allgemeinen und in einzelne Berufe im Speziellen wurde den Schüler/-innen der 4. Klasse bei der Lehrlingsshow in Schweinbach im Kulturzentrum Schöffl gewährt.

Die Lehrlinge waren sehr gut vorbereitet und stellten ihre Berufe mit Begeisterung vor.


Freitag, 20. Oktober 2017

Berufsinformationsmesse in Wels

Über Lehrberufe, Firmen und weiterführende Schulen informierten sich die Schülerinnen und Schüler unserer 4. Klassen bei der Berufsinformationsmesse in Wels.


Montag, 16. Oktober 2017

Kennenlerntage der ersten Klassen

Viel Spaß, zahlreiche interessante und unterhaltsame Aktivitäten und Gelegenheit, sich besser kennen zu lernen, gab es für unsere Erstklassler bei den Kennenlerntagen im Fun-i-versum in St. Oswald bei Freistadt.

1a ... und noch mehr Fotos

1b ... und noch mehr Fotos

1c ... und noch mehr Fotos