Mittwoch, 13. Dezember 2017

Wie bewerbe ich mich richtig?

Einen Workshop zum Thema Bewerben besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Berufsinformationszentrum (BIZ) in Linz.


Dienstag, 12. Dezember 2017

Unterstützung für ein Schulprojekt in Uganda

Frau Aufreiter, eine Mühlviertler Lehrerin, unterstützt ein Schulprojekt in Uganda. Schon zum zweiten Mal hat sie nun unseren Schülerinnen und Schülern vom Land, von den Lebensbedingungen und vor allem von "ihrer" Schule berichtet.

Jeden Mittwoch (Wassertrinktag) konnten unsere Jugendlichen das Geld, das sie beim Getränkekauf sparten, in eine Spendenbüchse werfen. Nun übergaben wir Frau Aufreiter 500 Euro. Mit diesem Geld kann ein Drittel des Wasseranschlusses der Schule, der im Frühjahr verwirklicht wird, bezahlt werden.

Zusätzlich unterstützen einige Lehrerinnen sowie die 3a und 3b Patenkinder und finanzieren damit ein Schuljahr der Kinder.

Herzlichen Dank allen für die Unterstützung!




Webchecker 3a

Auch die Schülerinnen und Schüler der 3a hatten in einem vierstündigen Workshop Gelegenheit, mit einer Fachfrau Interessantes über Hacking, Cracking, Datenschutz, Sicherheit im Internet, Abofallen, Online-Bekanntschaften ... zu diskutieren. Darüber hinaus stellten sie unter fachkundiger Anleitung die Berechtigungen ihrer meistgenutzten Handyapps auf maximale Sicherheit.


Advent im Seniorenheim

Mit selbst gebastelten Tonkerzenhaltern und Lebkuchen besuchten die Schüler und Schülerinnen der 2b und einige Schüler/-innen der 2a Senioren und Seniorinnen im Haus Elisabeth.

Mit Liedern, die auf der Gitarre und Tischharfe begleitet wurden, gestalteten die Kinder einen besinnlichen Nachmittag.




Mittwoch, 6. Dezember 2017

Webchecker-Workshop der 3b

Informationen zum sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet und dem Handy, zu Apps und einer sinnvollen Einstellung deren Berechtigungen, zu Gefahren im Internet, zu Privatsphäre und sicheren Passwörter und Antworten auf viele Fragen der Schülerinnen und Schüler brachte der Webchecker-Workshop.





Weihnachtspakete für Rumänien

Die Spenden unserer Schülerinnen und Schüler für bedürftige Kinder in Rumänien haben die Erstklasser/-innen schön in Weihnachtspakete verpackt und Mitgliedern des Vereins "Helfen bringt Freude" übergeben.


Montag, 4. Dezember 2017

Friedensplakatwettbewerb

Auch heuer beteiligten wir uns wieder beim Friedensplakat-Wettbewerb des Lions-Clubs. Die Schülerinnen und Schüler gestalteten ganz tolle Arbeiten.


Weitere Fotos von der Preisverleihung

Die prämierten Plakate:




GUUTE-Lehrlingstage

Interessiert informierten sich unsere Viertklassler bei den GUUTE-Lehrlingstagen in der Gusenhalle.


Montag, 27. November 2017

English Project Week

From Monday November 20th to Friday November 24th the third grade students enjoyed a great week practising with their native trainers John, Kelvin and Josh from "English Project".
The kids were able to improve their English in many workshops and games. On the last day the kids held a humorous presentation for their parents with a lot of sketches, songs and information about English speaking countries.


Mittwoch, 22. November 2017

Tag der offenen Tür

Ein informatives und abwechslungsreiches Programm hatten unsere Lehrer/-innen und Schüler/-innen für den Tag der offenen Tür vorbereitet. Bei verschiedenen Stationen konnten sich die Besucher/-innen über unsere Schule informieren: In der Integrationsklasse gab es einen Experimente-Stationenbetrieb zum Thema Sinnesorgane, im Computerraum konnten die Kinder ihre Lesefertigkeit und im Turnsaal ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, es gab Gelegenheit, die Theatergruppe und Bühnenbildner zu besuchen und im Physiksaal mit Elektrizität zu experimentieren und in der Schulküche wurden Lebkuchen gebacken und verziert.
Bei Kaffee, Kuchen und Brötchen in unserer Schulbücherei gab es schließlich noch die Möglichkeit, persönliche Fragen zu besprechen und den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen.



Dienstag, 21. November 2017

Deutschunterricht einmal anders...

Vorgänge beschreiben klingt ja nicht gerade so spektakulär wie beispielsweise Erlebnisse zu erzählen. Deshalb gestalten wir, die 2a, unsere Schularbeitenvorbereitung einmal anders.

Neben dem Rezept vom perfekten Lehrer oder der perfekten Lehrerin schreiben wir gemeinsam ein Klassenkochbuch. Das Cover dazu wird im Zeichenunterricht gestaltet. Darin befinden sich die absolut besten Köstlichkeiten jedes Klassenmitglieds - sozusagen eine nachhaltige Schularbeitenvorbereitung.

Am besten gefallen uns aber die praktischen Beispiele wie Krawattenbinden üben, Servietten falten oder den besten aerodynamischen Papierjet zu bauen. Dies bedarf viel Übung, Fingerfertigkeit und Motivation. Auch ein Fliegerweitflugwettkampf darf dabei nicht fehlen. Spaß garantiert!



Mittwoch, 15. November 2017

Helfen bringt Freude

Wie jedes Jahr beteiligen wir uns an der Aktion "Helfen bringt Freude". Sachspenden für Rumänien wurden fleißig gesammelt und Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen sortieren diese und machen Weihnachtspäckchen.