Sonntag, 30. Oktober 2016

Berufspraktische Tage - "Schnupperlehre"


Unsere Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen hatten Gelegenheit, bei ihrer "Schnupperlehre" eigene Erfahrungen in Firmen, Berufen und in der Arbeitswelt zu sammeln.

Weitere Fotos

Freitag, 21. Oktober 2016

Klassensprecherwahl


Am 21. Oktober wurden in einer geheimen Wahl in allen Klassen die KlassensprecherInnen gewählt.

Diese war gut vorbereitet worden, die Kinder hatten sich mit den Aufgaben eines Klassensprechers auseinandergesetzt. In den ersten Klassen hatten die Kinder, die sich der Wahl stellen wollten, Wahlplakate gestaltet und ihr Motto der Klasse präsentiert.

Weitere Fotos




Gesunde Obstjause

Wie letztes Jahr gibt es wieder jeden Freitag eine gratis Obstjause, die in Zusammenarbeit mit dem Elternverein organisiert wird.



Donnerstag, 20. Oktober 2016

Informationsabend

Informationsabend 

der beiden Neuen Mittelschulen in Gallneukirchen

für die Eltern der 4. Klassen Volksschulen


Do., 3.11.2016 um 19.30 im Festsaal der Musikschule

Herbst-Dekoration


Für die Herbst-Dekoration wurden aus alten Büchern Mäuse, Stiftehalter und Vasen gefaltet.

Weitere Fotos

Sonntag, 16. Oktober 2016

Besuch der Berufsinformationsmesse in Wels

Die Berufsinformationsmesse in Wels nutzten die beiden 4. Klassen, um mit Schulen, Firmen und Lehrlingen in Kontakt zu treten.

Mit diesen Informationen und einer Menge Unterlagen wird jetzt in Berufsorientierung weitergearbeitet.

        



Donnerstag, 6. Oktober 2016

Astronauten landen in Gallneukirchen

Der Vortrag eines japanischen Astronauten beeindruckte unsere Schülerinnen und Schüler.

Organisiert wurde die Veranstaltung von Herrn Clemens Plank vom "Österreichischen Weltraumforum", der eine ganz persönliche Beziehung zu Gallneukirchen hat, er ist nämlich selbst in die Hauptschule 1 gegangen.

Weitere Fotos

Noch mehr Fotos

Montag, 3. Oktober 2016

Grafiti-Workshop für die 4. Klassen

Ein tolles Erlebnis war für die beiden 4. Klassen der Graffiti-Workshop. Dabei konnten alle ihrer Fantasie freien Lauf lassen – hervorragende Werke sind dabei entstanden!

Weitere Fotos