Mittwoch, 26. April 2017

Demokratiewerkstatt

Alle Klassenspsrecher und Klassensprecherinnen fuhren gemeinsam mit Fr. Direktor und Fr. Fischill nach Wien, um die Demokratiewerkstatt im Palais Epstein direkt neben dem Parlament zu besuchen.

Zuerst wurden Rollenspiele vorgespielt, bei denen die Jugendlichen Vorurteile finden sollten. Danach erarbeiteten sie in Gruppen Podcast-Texte zu den Themen Vorurteile, Zivilcourage und Menschenrechte, die dann aufgenommen wurden.

Die Radiosendungen sind ab Mitte Mai online abrufbar.



Freitag, 21. April 2017

HUI statt PFUI

Kinder der ersten und zweiten Klassen beteiligten sich an der Flurreinigungsaktion "HUI statt PFUI". Das förderte nicht nur das Umweltbewusstsein, sondern machte auch Spaß!


Mittwoch, 19. April 2017

Technikrallye

Einblicke in die Welt der Technik wurde den Schülerinnen der 3. Klasse im BIZ gewährt. Dabei lernten sie die Bereiche Kunststoff, Metall und Holz kennen und konnten selbst Hand anlegen.

Donnerstag, 6. April 2017

Frohe Ostern!

Erholsame Ferien und frohe Ostern!


Osterbasteleien der 1b

Uganda

Nach einem sehr informativen Vortrag von Frau Aufreiter aus der NMS St. Martin über die Armut in Uganda übernahmen die 2a-Klasse mit ihren zwei KVs die Patenschaften zweier 15jähriger Buben. Frau Aufreiter unterrichtete selbst einige Monate in einer Schule in Uganda, für die sie auch eine bessere Ausstattung organisierte. Jetzt ist sie noch in ständigem Kontakt und wird in den Sommerferien wieder einige Wochen dort verbringen, auch um die Spenden zu verwalten.

Mittwoch, 5. April 2017

Besuch bei der Voest

Einen interessanten Einblick in die Welt der Eisen- und Stahlerzeugung konnten die beiden 4. Klassen bei einer Werkstour in der Voest gewinnen. Ein abschließender Besuch in der Stahlwelt rundete diesen beeindruckenden Vormittag ab.