Dienstag, 31. Oktober 2017

Berufspraktische Tage - "Schnupperlehre"

Drei Tage lang hatten unser Viertklassler die Möglichkeit, in verschiedensten Firmen und Berufen zu "schnuppern". Für die Jugendlichen im 9. Schuljahr ist das eine gute Möglichkeit, die Firmen, bei denen sie sich nun bewerben wollen, kennen zu lernen, aber auch diejenigen, die nächstes Jahr eine weiterführende Schule besuchen, nutzten diese Tage, um konkrete Einblicke ins Berufsleben ihrer Wunschberufe zu bekommen.




Samstag, 21. Oktober 2017

Klassensprecherwahl

Am 20. Oktober wurden in allen Klassen die Wahlen der Klassensprecher/-innnen und deren Stellvertreter/-innen durchgeführt. Die ersten Klassen haben sich ganz besonders darauf vorbereitet, denn der Klassensprecher/die Klassensprecherin hat eine wichtige Aufgabe für das Zusammenleben in der Klasse und auch bei der Kommunikation zwischen Lehrer/-innen und Schüler/-innen.
Die Kandidaten präsentierten vor der Wahl ihre Schwerpunkte und erklärten, wie sie sich für die Klassengemeinschaft einsetzen wollen, die Erstklasser gestalteten dazu Plakate.
In jeder Klasse gab es eine Wahlurne und die Stimmenauszählung wurde von den Kindern mit Spannung verfolgt.

Im Anschluss an die Wahl wurde die erste Konferenz der Klassensprecher/-innen und deren Stellvertreter/-innen abgehalten, bei der Frau Direktor und Frau Fischill auch den gewählten Vertretern ihrer Klasse gratulierten.


Lehrlingsshow

Interessante Einblicke ins Berufsleben im Allgemeinen und in einzelne Berufe im Speziellen wurde den Schüler/-innen der 4. Klasse bei der Lehrlingsshow in Schweinbach im Kulturzentrum Schöffl gewährt.

Die Lehrlinge waren sehr gut vorbereitet und stellten ihre Berufe mit Begeisterung vor.


Freitag, 20. Oktober 2017

Berufsinformationsmesse in Wels

Über Lehrberufe, Firmen und weiterführende Schulen informierten sich die Schülerinnen und Schüler unserer 4. Klassen bei der Berufsinformationsmesse in Wels.


Montag, 16. Oktober 2017

Kennenlerntage der ersten Klassen

Viel Spaß, zahlreiche interessante und unterhaltsame Aktivitäten und Gelegenheit, sich besser kennen zu lernen, gab es für unsere Erstklassler bei den Kennenlerntagen im Fun-i-versum in St. Oswald bei Freistadt.

1a ... und noch mehr Fotos

1b ... und noch mehr Fotos

1c ... und noch mehr Fotos

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Bewegte Pause

Gummihüpfen, Federball- und Ballspielen im Schulgarten, Tischfußball und Tischtennis im Schulhaus, jeden Tag bewegte Pause im Turnsaal - und aufgrund unserer neuen Pausenordnung haben die Schülerinnen und Schüler jetzt genug Zeit, die Bewegungsangebote in der großen Pause zu nützen.


Gesunde Bio-Jause

Jeden Mittwoch gibt es wieder eine gesunde Bio-Jause und Wassertrinktag. Der Getränkeautomat, der ja letztes Jahr auf zuckerarme Getränke umgestellt wurde, ist an diesem Tag abgeschaltet und alle sind angehalten, Wasser zu trinken.


Freitag, 6. Oktober 2017

Wienwoche der 4. Klassen

Von 25. - 29.9. waren unsere 4. Klassen in Wien. Die zentral gelegene Unterkunft bot den Schülerinnen und Schülern und ihren Begleitpersonen die Möglichkeit, Wien mit all seinen Facetten kennen zu lernen. Das abwechslungsreiche Programm führte die Klassen vom Naturhistorischen Museum zum Prater, ins Musical zu "I am from Austria", ins englische Haydnkino, nach Schloss Schönbrunn, durch das jüdische Wien bis hin zur Hofburg und ihrer Schatzkammer. Alle Anwesenden genossen die Woche mit tollem Essen und schönem Wetter sehr und beschlossen, Wien bald wieder zu besuchen.