Samstag, 23. Dezember 2017

Rudolph, the Red-Nosed Reindeer

Die Weihnachtsgeschichte vom ausgestoßenen Rudolph mit seiner rot leuchtenden Nase, der dann im Nebel das Weihnachtsfest rettet, spielte unsere Theatergruppe am Freitag vor Weihnachten.

Liebevoll gestaltete Kulissen, tolle Leistungen unserer Theaterspieler, Livemusik unserer Schulband und eine ausgeklügelte Licht- und Tontechnik machten das Stück zu einem außergewöhnlichen Erlebnis für alle Schülerinnen und Schüler und viele Eltern.



Weitere Fotos

Fotos: Mag.a Eva Giritzer (https://www.sprachbild.at/)



  

Dienstag, 19. Dezember 2017

Weihnachtsstimmung im Schulhaus

Kerzen, Schneemänner, Engel, Weihnachtselche...

Weihnachtlich geschmückt ist unser Schulhaus mit vielen selbst gezeichneten und gebastelten Werken unserer Kinder.


Montag, 18. Dezember 2017

Große Pause im Schnee

Viel Freude hatten unsere Schüler/-innen mit der langen großen Pause im Schnee!




Weihnachtstheaterstück

Wir freuen uns schon alle auf das Weihnachtstheaterstück, das wir am letzten Schultag vor Weihnachten sehen werden. Die Theatergruppe probt schon fleißig und an den Requisiten und Kulissen wird emisg gearbeitet!



Donnerstag, 14. Dezember 2017

Hol mir die Sterne vom Himmel ...

Träume und Sehnsüchte, die Menschen mit Sternen assoziieren, aber auch das Verschwinden der Sterne in einer hell erleuchteten Stadt durch Lichtverschmutzung und die kreative Auseinandersetzung mit diesen Themen waren Gegenstand des Workshops, den die Schülerinnen und Schüler der 3a im Lentos besuchten.


Mittwoch, 13. Dezember 2017

Wie bewerbe ich mich richtig?

Einen Workshop zum Thema Bewerben besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Berufsinformationszentrum (BIZ) in Linz.


Dienstag, 12. Dezember 2017

Unterstützung für ein Schulprojekt in Uganda

Frau Aufreiter, eine Mühlviertler Lehrerin, unterstützt ein Schulprojekt in Uganda. Schon zum zweiten Mal hat sie nun unseren Schülerinnen und Schülern vom Land, von den Lebensbedingungen und vor allem von "ihrer" Schule berichtet.

Jeden Mittwoch (Wassertrinktag) konnten unsere Jugendlichen das Geld, das sie beim Getränkekauf sparten, in eine Spendenbüchse werfen. Nun übergaben wir Frau Aufreiter 500 Euro. Mit diesem Geld kann ein Drittel des Wasseranschlusses der Schule, der im Frühjahr verwirklicht wird, bezahlt werden.

Zusätzlich unterstützen einige Lehrerinnen sowie die 3a und 3b Patenkinder und finanzieren damit ein Schuljahr der Kinder.

Herzlichen Dank allen für die Unterstützung!




Webchecker 3a

Auch die Schülerinnen und Schüler der 3a hatten in einem vierstündigen Workshop Gelegenheit, mit einer Fachfrau Interessantes über Hacking, Cracking, Datenschutz, Sicherheit im Internet, Abofallen, Online-Bekanntschaften ... zu diskutieren. Darüber hinaus stellten sie unter fachkundiger Anleitung die Berechtigungen ihrer meistgenutzten Handyapps auf maximale Sicherheit.


Advent im Seniorenheim

Mit selbst gebastelten Tonkerzenhaltern und Lebkuchen besuchten die Schüler und Schülerinnen der 2b und einige Schüler/-innen der 2a Senioren und Seniorinnen im Haus Elisabeth.

Mit Liedern, die auf der Gitarre und Tischharfe begleitet wurden, gestalteten die Kinder einen besinnlichen Nachmittag.




Mittwoch, 6. Dezember 2017

Webchecker-Workshop der 3b

Informationen zum sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet und dem Handy, zu Apps und einer sinnvollen Einstellung deren Berechtigungen, zu Gefahren im Internet, zu Privatsphäre und sicheren Passwörter und Antworten auf viele Fragen der Schülerinnen und Schüler brachte der Webchecker-Workshop.





Weihnachtspakete für Rumänien

Die Spenden unserer Schülerinnen und Schüler für bedürftige Kinder in Rumänien haben die Erstklasser/-innen schön in Weihnachtspakete verpackt und Mitgliedern des Vereins "Helfen bringt Freude" übergeben.


Montag, 4. Dezember 2017

Friedensplakatwettbewerb

Auch heuer beteiligten wir uns wieder beim Friedensplakat-Wettbewerb des Lions-Clubs. Die Schülerinnen und Schüler gestalteten ganz tolle Arbeiten.


Weitere Fotos von der Preisverleihung

Die prämierten Plakate:




GUUTE-Lehrlingstage

Interessiert informierten sich unsere Viertklassler bei den GUUTE-Lehrlingstagen in der Gusenhalle.