Samstag, 17. März 2018

Werkstatt für Demokratie

Die KlassensprecherInnen und StellvertreterInnen fuhren am 5. März gemeinsam mit Fr. Direktor Leitenbauer und Fr. Fischill nach Linz, um an einem Workshop für Demokratie im Linzer Landhaus teilzunehmen.
Intensiv haben sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema „Dein Landtag Oberösterreich“ beschäftigt. Dabei erarbeiteten sie sich aktiv und medienunterstützt verschiedenen Themenkreise wie beispielsweise „Wählen mit 16“.
Im Workshop durften sie jeweils einer Abgeordneten/einem Abgeordneten als Interviewgast Fragen zu den Aufgaben im Landtag stellen.
Am Ende des Workshops wurden die Ergebnisse in einem Film zusammengefasst und noch vor Ort bestaunt. Dieser Film wird nach Ostern im Internet veröffentlicht und zum Download bereitgestellt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen